useful & bre participation

HB100BHHB I00 BH HAPPY BIRTHDAY 100 JAHRE BÜSTENHALTER [Kunstprojekt] Ein Kunstobjekt von Lars Schumacher & Gertrud Schwarz. Thematischer Hintergrund:Am 12. Februar 1914 meldete die Amerikanerin Mary Phelps Jacob ein Patent für einen leichten und rückenfreien Büstenhalter in den USA an, das ihr am 3. November desselben Jahres erteilt wurde. Dieser BH fand zunächst reißenden Absatz. Nach einiger Zeit ebbte aber die Nachfrage ab. Das Modell galt „als zu wenig bedeckend“. Erst als 1917 der Berater des Amerikanischen Präsidenten, Bernhard Baruch, die amerikanischen Frauen aufrief, ihren politischen Beitrag zu leisten durch „Kriegsentscheidendes Material“ frei zu machen und auf dieses stoffsparende Modell umzusteigen, verdrängte der BH das Korsett und trat seinen Siegeszug um die Welt an. Heute gilt der Büstenhalter als Zeichen der Freiheit, Selbstbestimmung und Emanzipation der Frau. Die öffentlichen Auspeitschungen von Frauen, wie jüngst in Somalia geschehen, da laut männlicher Moslems Brüste natürlich auszusehen haben und nicht durch einen BH modelliert sein dürften, macht deutlich, wie wichtig dieses Kleidungsstück als Symbol der Emanzipation ist. Mit einem von Lars Schumacher ausgedachten und mit besonderen Eigenschaften durch Gertrud Schwarz gefertigten Büstenhalter soll dieses Kleidungsstück in den Fokus gerückt werden und an einer Kunstausstellung zum Thema „Büstenhalter“ teilnehmen. Ein Gemeinschaftsprojekt von Lars Schumacher und Gertrud Schwarz für die Ausschreibung einer Ausstellung von Ursula Pahnke-Felder „bra participation“ in den Niederlanden. Meine Projektpartnerin Gertrud Schwarz geboren 1932 in Burgdorf / D lebt in Burgdorf und engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich im künstlerischen Bereich der angewandten Kunst.

braparticipation2015Trägerin der Ehrenamtskarte (Niedersachsen) Zahlreich ausgezeichnet und geehrt für ihren selbstlosen kreativ-sozialen Einsatz Gertrud Schwarz erstellt Kunstwerke in den unterschiedlichsten Handarbeitstechniken. Die fertigen Objekte werden zugunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes der Region Hannover / D verkauft. Gertrud Schwarz wurde mit diesen Arbeiten nicht nur in ihrer Heimatstadt, sondern ist weit über die Grenzen Hannovers in der „Szene“ bekannt. Gertrud Schwarz und Lars Schumacher kennen sich durch ihre ehrenamtliche Arbeit bereits seit vielen Jahren. Für die Realisierung dieses Projektes haben beide erstmals zusammengearbeitet.
„Modell: HB100BH“2015 30 x 36 x 7 cm Im gemeinsamen Statement zum Objekt heißt es: Ziel dieser Projektzusammenarbeit war es zum 100. Geburtstag des Büstenhalters eine Version zu erfinden die nachhaltig, modisch und „anziehend“ ist und wirkt. Happy Birthday 100 Jahre Büstenhalter
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s