Prokjekte und Ausstellungen

cropped-lars1.jpgStudium an der HSVN Hannover & Akademie Remscheid; arbeitet im Bereich der visuellen Kommunikation. Als künstlerisches Ausdrucksmittel entstehen Kurz-, Experimentalfilme und Fotografien die bereits national und international gezeigt wurden.

 
Der Theorie der „Sozialen Plastik“ nach Beuys folgend, initiiert Lars Schumacher in seinen Kunstprojekten im Zusammenwirken mit Menschen das kreative Handeln zum Wohl der Gemeinschaft. Steht bei dem aktuellen audiovisuelle Kunstprojekt in Solingen das Leben der Frau im Mittelpunkt, so entstand anlässlich der dOCUMENTA 13 die SOZIALE PLASTIK „Kassler Dokumente“ bei der Menschen durch den dokumentierten Genuss von Slow Food in ein umfangreiches vernetztes EAT-ART Projekt eingebunden wurden. Lars Schumacher lebt und arbeitet in Hannover.

 

Einzelausstellung

„protection“ Galerie „Kunstpanzer“ Hannover 23.05.-27.06.2015

„wo man“ – Rathaushalle der Stadt Barsinghausen 06.03.-07.04.2015

 

Kunstperformance / Soziale Plastik

„FACE – a BOOK project“ Deutschland 06.07.2014 – 05.10.2014

„Sehnsucht nach einem Gefühl“ Soziale Plastik Hannover 04.10.-06.10.2013; Solingen 12.09. – 14.09.2014; Hamburg 15.11.2014, Eckernförde 18.04.-19.04.2015, Schwerin 02.05.-03.05.2015

„Front of Stage“ Soziale Plastik

[04.05.2013, Nizza; 19.05.2013 Belgrad; 21.05.2013 Budapest; 09.06.2013 Berlin; 17.06.2013 Hamburg; 18.07.2013 Mailand]

„Kassler Dokumente“ Soziale Plastik anläßlich der Documenta 13 in Kassel 09.06-16.09.2012

 

Kunstausstellungen / GROUP ART EXHIBITION:

„ODYSSEY project“ Mellifera’s artspace in Athens, Griechenland 01.10.-30.10.2016

„La Guerra / The War“ VII Biennale Internazionale, San Demetrio Corone, Italien 20.08.2016

„ODYSSEY project“ Mellifera’s artspace in Aigio-Peloponnes, Griechenland 01.08.-30.08.2016

„ODYSSEY project“ Resistance Festival, Griechenland 24.06.-26.06.2016

„ORIENTEXPRESS II“ Parkhaus Malkasten Düsseldorf 17.06.-19.06.2016

„Used Coffee Filter Fluxus Expo“ Weert, Niederlande 18.06.-19.06.2016

„mUSE Inspirationsweek“ Foto Genz, Engelbosteler Damm 47, Hannover, Deutschland 11.06.-26.06.2016

„beat art“ University of Agder and Kristiansand, Norwegen 28.05.-06.06.2016

„Fluxfestival Chicago“, Art Institute of Chicago, USA 26.05.-29.05.2016

Exposition à la la médiatéque-Equinoxe, Châteauroux, Frankreich 17.05.-28.05.2016

„Garbage“ Gradu Kromberk, Slowenien 12.5.-15.09.2016

unARTig – Kunst Initiative, Altes Rathaus Tamm, Deutschland 29.4.-8.5.2016

„What Would You Put In The Hat Of Joseph Beuys?“ Salerno, Italien 29.04.-27.08.2016

International Biennial of Miniature Arts, Hochschule und Universität Timisoara, Rumänien 25.04.-23.05.2016

Friedrich Rückert und die Welt, Schweinfurt, Deutschland 15.04.-15.09.2016

1st International MAIL ART Biennial -1. Uluslararası Mail Art Bienali, Türkei 23.03.-14.04.2016

“Masculine Violence“ International Women’s Day, Atölye Arts-In, Istanbul, Türkei 08.03-15.03.2016

„HB100BH – bra participation“ Zusammenarbeit mit der Künstlerin Gertrud Schwarz, Venlo, Niederlande 06.03.-03.04.2016

„International Women’s Day – Violencias contra las mujeres“ Casa de la Cultura, Comision Mujeres Quilmes, Argentinien 04.03.-12-03.2016

„Paris 13.11.15“ Zusammenarbeit mit der Künstlerin Renate Golde, Scharpenberg Gallery, DANK Haus Chicago, USA 22.02.-19.03.2016

„Engelszungen“ Galerie Bianco A Nero, Berlin-Pankow, Deutschland 27.02.-16.04.2016

„LOVE & ANTARCTICA“ Bellingshausen Station, Antarktis 14.02.2016 – 22.02.2016

„THE TOWER“ Jheronimus Bosch 500 Years, s-Hertogenbosch, NL 12.02.2016-08.01.2017

„KUNST MACHT SICHTBAR“ KuNo Kunsthaus Nordstemmen, Deutschland 12.02.-13.03.2016

„100 Years of DADA“ Academia Club Ghetto, Split, Kroatien 01.02.2016

„Wasser“ Green Blue Cafe Kırkpınar-Sapanca, Türkei 13.01.-14.01.2016

„Le Nuvole / Wolken“ Casa Morandi, Saronno, Italien 09.01.-17.01.2016

„Independence 70th anniversary“ Sandol Arts Center, Gunsan Südkorea 15.12.-21.12.2015

„New York – Big Apple“ Hudson Park Library, New York City, USA 01.12.-31.12.2015

Centro Cultural „Llano del Camello“, Teneriffa, Spanien 27.11.2015 – 31.01.2016

„Postkunst“ Postkantoor, Oud-Beijerland, Niederlande 14.11.2015-09.01.2016

„Tongues of Angels“ Kunst Etagen Pankow, Berlin 21.11.-22.11.2015

„Unity & Splitting“ Cargo Schiff Dresden zum Jubiläum 25 Jahre Deutsche Einheit, Deutschland 13.11.-17.11.2015

„3. Congreso Las Nuevas Tecnologías“ Tucumán, Argentinien 19.10-23.10.2015

„Through the eyes of a child“ Bakirkoy Yunus Emre, Kultur und Art Center, Türkei 12.10.-22.10.2015

„Imagine“ Wissenschaftliche Universal Bibliothek der Region Novosibirsk, Russland 05.10.-31.10.2015

„Connection is made“ International Art, Droitwich Bibliothek, Victoria Square Droitwich Spa (UK) 01.10.-31.10.2015

„Un pueblo Musical“ 41. Musik- u. Kulturfestival in Paipa (Boyaca) Kolumbien 01.10.-03.10.2015

„Foto-Kunst-Ausstellung im Bergischen Land, Solingen 29.08.-24.10.2015

Kunstnacht (Nacht der Künste) Hertogenbosch, Niederlande 26.09.2015

„Gabriela Mistral & Violeta Para“ Metropolitana Santiago, Chile 20.08.-30.08.2015

„ORIENTEXPRESS I“ Wuppertal, KuKuNa-Atelier, Wuppertal 15.08.-30.08.2015

„Wish“ Staten Island Arts Culture Lounge, NYC, USA 16.07. – 20.09.2015

„Water Cycle Sapanca“ Kirkpinar / Sapanca, Türkei 06.07.-27.07.2015

Folkestone’s Creative Quarter, Kent, GB 01.07.-07.07.2015

„Fjart“ at Jóansøka – Insel Suðuroy, Tvøroyri, Farör Inseln 25.06.-28.06.2015

„L´Arbre“ Gradignan/Bordeaux, Frankreich 18.06.-21.06.2015

„Kunst im 16. Stock“, Hannover, Deutschland 12.06.-14.06.2015

„Water Cycle Sapanca“ Sakarya, Türkei 09.06.-14.06.2015

„Button Up“ Fashion Festival Arnheim, Niederlande 05.06.-05.07.2015

„I save nature, nature saves me“ Imagine Green Festival, St. Petersburg, Russland 18.04.-19.04.2015

United Artist Gallery „ART for PEACE“ Yerivan, Armenien 03.04.-08.04.2015

Tettix Art Gallery „The Others“ Thessaloniki, Griechenland 28.03.-25.04.2015

Malerwinkelhaus, Marktbreit, Deutschland 26.03.-01.11.2015

Galerie Carlshöhe „Kunst vernetzt“, Eckernförde, Deutschland 22.03.-10.05.2015

1:1 – Wertschätzungen für Frauen vor der Staatsgalerie Stuttgart, Deutschland 07.03.2015

Monorchide Gallery, Phoenix, Arizona, USA 05.12.-12.01.2015

Espacio de Arte in La Boca, Buenos Aires/ Argentinien 20.12.2014

Incline Gallery in San Francisco, USA 05.12.-12.12.2014

Artea Creativy Lab Rom, Italien 26.11.2014

Akademie der Bildenden Künste Catania, Sizilien, Italien 31.10.-15.11.2014

Internationales Film- & Fotofestival Aiud, Rumänien 17.10.-18.10.2014

Egyptian Artist Network Exhibition, Alexandria, Ägypten 16.10.-10.11.2014

Kunst Nonstop 48 Stunden Kunstausstellung Hannover, Deutschland 03.10.-05.10.2014

Galerie „Tymutopiyapres“, Lemberg, Ukraine 11.10.-12.10.2014

„Graham Greene 110“ Staatliche Universität, Novosibirsk, Russland 02.10.2014

„Shakespeare 450“ Galerie „Belka & Strelka“ Taganrog, Russland 01.10.-13.10.2014

Phoenix Art Museum, Phoenix, Arizona, USA vom 1.10.-24.11.2014

„PLEASE POST“ One ten Park – a working space Windsor/Ontario, Kanada 19.09.-15.10.2014

„I BELONG“ 50 Jahre Diakonie Stiftung SALEM Theatercafé, Minden, Deutschland 17.09.2014

„I dream of“ Kunst-und Kultur Initiative ArTik, Freiburg 15.09.-18.09.2014

„48 Stunden Kunstausstellung“ Solingen / 5. Bergisches Kunst- und Kulturfestival 12.09.-14.09.2014

„Vom Anhalten des Verschwindens“ Lamspringer September, Deutschland 2014 – 04.09.-22.09.2014

„AMORE“ VI Biennale Internazionale, San Demetrio Corone, Italien 23.08.-26.08.2014

„Köln 5 Uhr 30 – Chargesheimer Reloaded“ Fotobuch Museum Köln, Deutschland 19.08.-12.10.2014

„I am a walnut tree“ Kartal Hasan Ali Yücel Culture Center, Istanbul Türkei 15.08.-22.08.2014

„Puzzle“ Inter-Art Aiud, Rumänien 11.08.-25.08.2014

„Papergirl Beograd“ Kunstraum Medusa – Belgrad, Serbien 26.07.-04.08.2014

„La Dolce Vita“ Tiber Island – Rom, Italien 21.07.-31.07.2014

„Bienala de Arte Miniaturale“ – Timișoara, Rumänien 02.06.-27.06.2014

„Wasser“ Ausstellung kargART, İstanbul, Türkei 26.05.-29.05.2014

„wo men“ [FEM – Soziale Plastik] Ausstellung Clemens – Galerien in Solingen, Deutschland 05.04.-24.05.2014

„Bewegung: was sich bewegt – was mich bewegt“ 48 Stunden Kunstausstellung Hannover, Deutschland 04.10.-06.10.2013

„FEM“ – Soziale Plastik – Ausstellung auf der 48 Stunden Kunstausstellung Hannover 05.10.-07.10.2012

„Never let me down again“ Foto & Video-Installation 48 Stunden Kunstausstellung Hannover 07.10. – 09.10.2011

Fotografieausstellung Cineplex Kino Marburg 21.11.-13.12.2009

 

Museum

Karuizawa New Art Museum, Japan 29.04.-22.09.2016

Museum of Love Objects München, Deutschland 27.05.- 30.08.2016

Phoenix Art Museum, Arizona, USA 01.10.-24.11.2014

Fotobuch Museum Köln „Köln 5 Uhr 30 – Chargesheimer Reloaded“ Deutschland 19.08.-12.10.2014

 

Kunstprojekte (Beteiligung)

Fotografie „Foulksrath Castle, Kilkenny“ – an Kuratorin dystatic – Edmonton, Alberta Kanada 01-08/2015

Fotografie „Cat on Coney Island“ an Kuratorin Renate Blaes, Schondorf 05/2015

„Freedom and Flight“ Pontremoli, Italien 30.05.-31.05.2015; Colonia Tovar, Aragua Venezuela 18.05.2015; El Cigarral / El Hatillo / Estado Miranda, Venezuela 15.05.2015; Cumaná, Estado Sucre, Venezuela 12.05. 2015; Galipan Estado Vargas, Venezuela 07.05.2015; Isla De Coche, Stato Nueva Esparta, Venezuela 25.04.2015

 

 

Filmografie: [Auswahl]

B188N (2009 OKOK TELEVISION)

Der Burgdorfer Glockenfilm (2009 OKOK TELEVISION)

Parlasca (2008 OKOK TELEVISION)

Die Glocken der St. Pankratiuskirche (2007 OKOK TELEVISION)

Der Festumzug (2004 OKOK TELEVISION)

Forneverblind (1997)

Virulent Vision (1994)

Kurt´s End (1994)

Route 66 (1992)

Speed (1992)

Spinning Head (1991)

10:15 Saturday Night (1989)

Das Wochenende nach dem 9. November (1989)

 

Fernsehausstrahlungen:

„Das Wochenende nach dem 9. November 1989“ auf über 250 TV Stationen USA / NL

OKOK TELEVISION mtl. TV Magazin 1996 – 2006 h1 – Fernsehen aus Hannover

„Route 66″ “ im WDR 1993

„Route 66“ im russischen Fernsehprogramm 1993

„Route 66“ im K3 Kulturkanal 1993

 

 

Besondere Filmaufführungen:

„Das Wochenende nach dem 9. November 1989“ zum Festakt 20. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin „Werkschau Schumacher & Schumacher Film“ Berlin, Kreuzberg “Arcanoa“ Werkschau, 1997 Burgdorfer Filmtag am 18.02.1995 und am 22.02.1997

 

Auszeichnung: [Auswahl]:

Hans-Dietrich-Kaemmerer Preis vom Europäischen Autorenkreis Film / Video in Hamburg 1997

Erster Preis auf dem Euro-Jugendtag vom Europäischen Autorenkreis für Film und Video in Ahrensburg 1997

Erster Preis auf dem Kurzfilmfestival der Cebit 1996 in Hannover für den Film „Route 66“ an Leif und Lars Schumacher

„HIGHLIGHT – Auszeichnung“ bei „abgezoomt 1994 und 1995“ der Hamburger Filmschau für „Virulent Vision“ an Leif und Lars Schumacher und für den Film „Kurt´s End“

Ebensee, Österreich für „Virulent Vision“ an Leif und Lars Schumacher

Bronzener Bär 1994 Festival der Nationen;

„Goldener Huckup“1992 – Landkreis Hildesheim für die Trilogie „Speed, Spinning Head und Route 66“ an Leif und Lars Schumacher

 

 

Mitarbeit an ausgezeichneten Projekten:

Burgdorfer Land Fotografie-Projekt (Grüne NIKA 2012 Ehrenpreis für Niedersächsinnen mit außerordentlichen Leistungen im Ehrenamt oder im bürgerschaftlichen Engagement an Susanne Schumacher übergeben vom Niedersächsischen Landwirtschaftsminister Gert Lindemann)

Gütesiegel der Stadt Burgdorf für nachhaltige Projekte an das Gartenprojekt der Filmklasse 2004

Filmfestival anlässlich des Ökumenischen Kirchentages 2003 in Berlin –  3. Preis der Villa Volunteer für „Glauben“ einem Film der Filmklasse Burgdorf

 

 

Mitgliedschaften:

OKOK TELEVISION

Medienhaus für Kunst und Kultur e.V. Burgdorf [Vorstand]

h1- Fernsehen aus Hannover e.V. [Vorstand]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s